Linsensalat

 

Zutaten

Für 4 Personen:

250 grüne Linsen oder andere festkochende Linsen
1 Möhre, mittelgroß
1 rote Spitzpaprika
2 Frühlingszwiebeln
1 Gurke
Petersilie und Dill
1 TL Kurkuma, gemahlen
½ TL Kreuzkümmel, gemahlen (zum Kochen)
½ TL Kreuzkümmel, gemahlen (für den Salat)
2 EL Balsamico Sirup
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
1 EL Weißweinessig
4 EL Olivenöl
schwarzer Pfeffer, Salz

Zubereitung

Linsen in Sieb mit kaltem Wasser abspülen, dann in einem Topf mit ca. 1200ml Wasser, Salz, dem Kurkuma und dem Kreuzkümmel erhitzen und zum Kochen bringen, ganze geschälte Möhre mit in den Topf geben + für 25-30 Minuten garkochen, sollten noch etwas Biss haben.
Paprika und Gurke würfeln.
Linsen in Sieb mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.
Gekochte Möhre ebenfalls würfeln.
Gemüsewürfel zusammen mit den Linsen in eine Salatschüssel geben.
Frühlingszwiebeln halbieren + in feine Ringe schneiden, Kräuter fein hacken und alles unter den Linsensalat mischen.
In einer kleinen Schüssel Zitronensaft und Essig zusammen mit ½ TL Salz verrühren und pfeffern, mit Balsamico Sirup abschmecken. Mit dem Schneebesen das Olivenöl langsam einrühren, bis eine sämige Vinaigrette entsteht. Mit ¼ TL gemahlenem Kreuzkümmel würzen und vorsichtig unter den Linsensalat mischen.
Salat für ca. 2 Stunden kaltstellen

Unsere Weinempfehlung zum Gericht

Bella Rosa Blanc de Noir vom Weinhaus Michel kaufen
Fruchtiger Wein

Bella Rosa Blanc de Noir

Roséwein
6.90 €
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Dialog vom Weinhaus Michel kaufen
Würziger Wein

Dialog

Rotwein
13.50 €
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand